19. Brunnenfest der Großhammerzunft Feldkirch - 2018

Bei wiederum Bilderbuchwetter, feierte die Großhammerzunft Feldkirch, der vor 539 Jahren gegründete Verein der Handwerker und Gewebetreibenden von Feldkirch, das diesjährige Brunnenfest um den Kugelbrunnen am Zunftplatz beim Wasserturm.

Von der umfangreichen Organisation, Aufbau bis zum Abbau hat alles bestens geklappt. Begrüßen durfte Zunftmeister Engelbert Neururer die zahlreichen Zunftschwestern und Zunftbrüder, unseren Bgm. Mag. Wilfried Berchtold, den Ortsvorsteher von Feldkirch-Stadt und auch Ehrenzunftbruder Dieter Preschle, den Zunftmeister von Göfis/Frastanz, Franz Huber, die Ehrenzunftmeister der Großhammerzunft Werner Etlinger, Elmar Wehinger und Bertram Zerlauth, sowie viele Freunde, Gäste und Nachbarn, die dieses schon traditionelle „Brunnenfest“ besuchten.

Mit vielen musikalischen Leckerbissen wurde das Fest durch die, einigen noch wohl bekannte

”Revival Band – IMITATION”,

bestehend aus Zunftbruder Erich, Arthur, Bruno und Kurt, sehr professionell und stimmungsvoll, auch mit Rock und Pop aus den 60er und 70er Jahren, begleitet. Die erleb- und spürbare gute Harmonie im Zusammenwirken des gesamten Umtriebes an diesem wunderbaren Fest-und Sonnentag ist der höchste Beweis eines perfekt funktionierenden Vereins-und Gemeinschaftsleben in unserem 800 Jahre alten Feldkirch.

Allen Beteiligten, welche dieses Fest mit Rat, Tat, Spende, Handwerk oder sonst irgendwie unterstützt haben, ein recht herzliches Dankeschön. Auch den kontaktierten Behörden und dem Bauhof von Feldkirch, jedoch auch besonders den vielen, fröhlichen Festgästen aus nah und fern - ein zünftiges, herzliches Danke!

Weitere Bilder

Zusätzliche Informationen